Egal wie München du bist, wir sind Münchener!

Mehr München geht kaum

Profil

Martin Arz ist Autor von Sachbüchern und Kriminalromanen, Künstler und Verlger.
Arz veröffentlichte zahlreiche Bücher über München, darunter mehrere Stadtteilbücher sowie »Unser München«, dem Buch über alle, wirklich ALLE Münchner Stadtviertel. Seit Herbst/Winter 2012 veröffentlicht er gemeinsam mit Franz Schiermeier die neuen Stadtviertelbücher »Reiseführer für Münchner«. Bisher erschienen: Maxvorstadt, Isarvorstadt, Haidhausen, Giesing und Schwabing (im Hirschkäfer Verlag) sowie Au und Westend (im Schiermeier Verlag).

Außerdem schrieb Arz unter dem Pseudonym Max Hirschkäfer das ultimative München-Sammelsurium »Absolut München«, ein Kompendium voller unnützem Wissen über die bayrische Hauptstadt.

Weitere Informationen über Martin Arz hier.

Martin Arz auf Facebook

Bernd Mollenhauer, geboren in der deutsch-holländischen Grenzregion, ist Absolvent der Münchner Filmhochschule und erfreut sich bereits seit 1985 an der bayerischen Art. Nach Jahren als Freiberufler im Medienbereich und als Magazin-Redakteur beim Pay-TV-Anbieter Premiere, sucht der Autor sein Publikum mittlerweile auf Münchner Straßen. Seit 2005 als Gästeführer tätig, hat er sich auf die Zeit der beiden Weltkriege spezialisiert, insbesondere auf die Münchner Räterepublik und die NS-Zeit in München. Weitere Schwerpunkte sind die Schwabinger Bohème & der Münchner Jugendstil sowie die Giasinger Gänge.

Franz Schiermeier hat als Autor und Verleger bereits viele Titel über Münchner veröffentlicht, darunter auch zwei Bücher über die Münchner Stadtbäche. Gemeinsam mit Martin Arz und dem Hirschkäfer Verlag veröffentlicht er die neuen Stadtviertelbücher »Reiseführer für Münchner«. Bisher erschienen:  Au und Westend (im Schiermeier Verlag) sowie Maxvorstadt, Isarvorstadt, Haidhausen, Giesing und Schwabing (im Hirschkäfer Verlag).

MÜNCHEN-SAFARI

Safaris zu verschenken!

Das ideale Geschenk: Gutscheine zu unseren Safaris. Mailen Sie uns oder rufen Sie uns an!